Senioren können Glück und Wohlbefinden steigern!

Gute häusliche Pflege für Senioren geht über die Unterstützung eines sicheren Alterns hinaus. Sie sollte auch dem Glück und dem Wohlbefinden der Senioren Priorität einräumen und daran arbeiten. Zu Ehren des Internationalen Tages des Glücks finden Sie hier 6 Möglichkeiten, wie Senioren ihr Glück und ihr Wohlbefinden selbst oder mit einer Pflegekraft steigern können.

Legen Sie Wert auf körperliche Fitness

Ein regelmäßiges Trainingsprogramm zu beginnen oder aufrechtzuerhalten, kann für Menschen jeden Alters eine Herausforderung sein, und je älter man wird, desto schwieriger wird es. Aber das Wichtigste, was Sie tun können, ist, damit anzufangen. Ob das nun ein kurzer Spaziergang um den Block ist, Wassergymnastik im Freizeitzentrum oder leichte Dehnübungen vor dem Schlafengehen – wenn Sie Wege finden, Ihre Herzfrequenz zu erhöhen und Ihren Muskeltonus zu verbessern, wird das unweigerlich Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden steigern.

Nachdem Sie ein paar Wochen lang körperliche Aktivität in Ihren Zeitplan aufgenommen haben, sollten Sie sich selbst überprüfen. Fühlen Sie sich stärker oder energiegeladener als zuvor? Fühlen Sie sich ruhiger? Wenn Sie sich auf die positiven Vorteile der Bewegung konzentrieren, werden Sie die nötige Motivation haben, um weiter zu trainieren.

Lachen Sie

Es fühlt sich gut an, zu lachen, nicht wahr? Das liegt daran, dass Ihr Gehirn beim Lachen die Ausschüttung von Dopamin, Endorphinen und Serotonin auslöst; jene Wohlfühlchemikalien, die den Cortisolfluss außer Kraft setzen und Ihrem Körper signalisieren, dass Sie glücklich sind.

Es ist erwiesen, dass Lachen das Wohlbefinden von Senioren auf vielfältige Weise steigert. Ein herzhaftes Lachen kann Stress reduzieren, indem es die Herzfrequenz und den Blutdruck senkt, die Durchblutung fördert, indem es die Muskeln entspannt, und vorübergehend die körperlichen Symptome von Schmerzen lindert. Studien zeigen, dass Lachen sogar dazu beitragen kann, dass Sie länger leben – vor allem, wenn Sie eine Frau sind.

Egal, ob Sie über einen Witz in einer Fernsehsendung lachen, einen lustigen Cartoon sehen oder eine amüsante Geschichte von Ihrem häuslichen Betreuer hören – schreiben Sie es auf. Wenn Sie ein Tagebuch führen und aufschreiben, was Ihre Lachmuskeln kitzelt, können Sie Strategien für den Humor finden, die Sie an Tagen anwenden können, an denen Sie sich nicht so gut fühlen.

Bleiben Sie mit Ihren Lieben in Verbindung

Wenn wir älter werden, wird unser Pool an sozialen Kontakten kleiner. Dies ist ein natürlicher Teil des Alterns und etwas, das die meisten Menschen im Laufe ihres Lebens erleben werden. Aber ein kleinerer sozialer Kreis kann auch zu Isolation führen, besonders für Senioren. Forscher der University of California San Francisco (USCF) fanden heraus, dass Senioren, die sich einsam fühlen, ein um 59 % höheres Risiko für eine Verschlechterung der körperlichen und geistigen Gesundheit und ein um 45 % höheres Sterberisiko haben.

Deshalb ist es so wichtig, die Freundschaften und sozialen Bindungen, die Sie haben, zu pflegen. Das sieht für jeden anders aus, aber hier sind ein paar Vorschläge:

Bleiben Sie mit Ihrer Familie in Kontakt, ohne Ihr Haus zu verlassen:

Von einem einfachen Telefonanruf bis hin zu einem gemeinsamen Familienzoom – es gibt viele Kommunikationsmöglichkeiten, die Ihnen helfen, mit Ihren Lieben in Kontakt zu bleiben. Benötigen Sie Unterstützung bei der Überwindung technischer Barrieren? Organisationen wie AARP stellen Informationen und Ressourcen zur Verfügung, um älteren Menschen den Umgang mit neuen Technologien zu erleichtern.

Arrangieren Sie eine häusliche Pflegebegleitung:

Für Menschen, die in Isolation leben, kann eine Begleitperson eine praktische und lohnende Lösung für die soziale Isolation sein. Bei Pflegedienst aus Stuttgart werden Sie mit einer älteren Begleitperson auf der Basis von Kompatibilität und gemeinsamen Interessen zusammengebracht, um reichhaltige Gespräche und eine stärkere soziale Bindung zu gewährleisten.

Üben Sie sich in Dankbarkeit

“Wenn Sie die Sprache der Dankbarkeit nicht kennen, werden Sie nie mit dem Glück in Kontakt kommen.”

Dr. Sanjiv Chopra, Professor für Medizin an der Harvard Medical School, denkt oft über dieses anonyme Zitat nach. Er glaubt, dass Dankbarkeit wissenschaftlich mit Glück verbunden ist und Senioren helfen kann, ihre Beziehungen zu stärken und mit stressigen Umständen umzugehen. Dies wird von der Mayo Clinic bestätigt, die behauptet, dass regelmäßiges Praktizieren von Dankbarkeit durch Meditation Ihnen helfen kann, Stress zu bewältigen, das Selbstbewusstsein zu steigern und negative Emotionen zu reduzieren.

Dankbarkeit ist eine Gewohnheit, die man sich langsam aneignen kann. Es kann so einfach sein, sich einmal am Tag zu sagen “Ich bin dankbar” oder jeden Morgen nach dem Aufwachen an jemanden oder etwas zu denken, für das Sie dankbar sind. Versuchen Sie es zu Hause, indem Sie sich im Laufe des Tages ein paar Momente Zeit nehmen, um die Augen zu schließen, tief zu atmen und Ihren Geist auf positive Gedanken zu konzentrieren.
Entdecken Sie ein neues Hobby

Menschen sind glücklicher, wenn sie neue Dinge lernen und Fortschritte in Richtung ihrer Ziele machen. Indem sie sich auf Hobbys und Aktivitäten konzentrieren, die ihnen Erfolgserlebnisse bescheren, können Senioren ihr tägliches Glück und Wohlbefinden steigern.

Aber bevor Sie sich für ein neues Hobby entscheiden, stellen Sie sich eine wichtige Frage: Wie wollen Sie Ihren Tag verbringen? Wenn Sie herausfinden, warum Sie Ihr Leben mit einem Hobby verbessern wollen, können Sie sicherstellen, dass Sie die richtige Aktivität für Ihren Lebensstil und Ihre Ziele wählen.

Möchten Sie mehr nach draußen gehen?

Dann haben Sie vielleicht Spaß an Gartenarbeit, Vogelbeobachtung oder Naturfotografie. Schon 2 Stunden pro Woche draußen zu sein, senkt nachweislich den Blutdruck von Senioren, reduziert Stresshormone und verbessert die allgemeine Stimmung.

Vielleicht versuchen Sie, Ihre Nerven zu beruhigen.

Hobbys wie Stricken, sanftes Yoga oder sogar Kochen können entspannende und verjüngende Formen der Seniorenbetreuung sein. Das Beste an diesen Hobbys? Sie können sie so einfach oder so schwierig machen, wie Sie möchten.

Möchten Sie mehr Selbstvertrauen gewinnen?

In Clubs wie Schriftsteller- oder Buchclubs können Sie das Sprechen und die Artikulation Ihrer Gedanken in einer angenehmen Umgebung üben. Schauspielunterricht kann Ihren inneren Filmstar zum Vorschein bringen und Ihnen helfen, Freunde zu finden, die Ihre Interessen teilen.

Wenn Sie sich für ein Hobby entschieden haben, brauchen Sie Ressourcen. Vom Erlernen eines neuen Instruments bis hin zum Backen einer spektakulären Baisertorte – auf Youtube werden Sie fündig. Diese DIY-freundliche Plattform bietet Zugang zu Tutorials, Anleitungen und Ratschlägen für große und kleine Projekte. Vergessen Sie auch nicht Ihre örtliche Bibliothek, in der Sie Bücher zu jedem erdenklichen Hobby finden, mit dem zusätzlichen Vorteil, dass Ihnen ein freundlicher Bibliothekar zur Seite steht.

Nutzen Sie Ihr Unterstützungssystem

Für viele Senioren ist es schwierig, Wünsche und Bedürfnisse zu artikulieren. Vielleicht wollen Sie nicht zur Last fallen, vielleicht haben Sie Angst, dass Sie zu lange zwischen den Arztterminen liegen, oder es ist Ihnen peinlich, dass Sie Aufgaben, die Sie früher erledigen konnten, nicht mehr erledigen können. Was auch immer der Grund sein mag, Ihre Gesundheit ist einer der größten Faktoren für Ihr allgemeines Glück und Wohlbefinden, und es ist wichtig, dass Sie sich um sie kümmern.

Wenn der Gedanke an die bürokratischen Hürden des Gesundheitswesens Sie mit Angst erfüllt, scheuen Sie sich nicht, sich an den Pflegedienst aus Stuttgart zu wenden, die Menschen, die Ihnen am nächsten stehen. Beginnen Sie mit der Familie, Freunden oder Nachbarn in Ihrer Gemeinde. Sie werden überrascht sein, wie bereitwillig Menschen ihre Unterstützung anbieten.

Wenn Sie sich lieber auf einen zuverlässigen Service verlassen möchten, könnte eine freundliche und aufmerksame Pflegekraft genau das sein, was Sie brauchen. Von leichten Haushalts- und Verwaltungsarbeiten bis hin zur Organisation von Transporten und häuslicher Krankenpflege – Pflegedienste wie Nurse Next Door ermöglichen es älteren Menschen, ihr Leben in vollen Zügen zu genießen. Ein todsicheres Rezept für Gesundheit und Wohlbefinden.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *